PCScan Inventory 6.4

horland software

Direkt zum Seiteninhalt

PCScan Inventory 6.4

Horland Software
Veröffentlicht von Horland in Update · 11 Januar 2024
Tags: InventoryMandantenSystemhaus
Neu
Bisher konnte in PCScan immer nur eine Datenbank verwendet werden.
Mit der Einführung der Systemhaus Lizenz können jetzt beliebig viele Datenbanken verwendet werden.

Die Systemhaus Lizenz ist inkl. 200 Mandanten für eine Unternehmens-Lizenz können Mandanten zusätzlich erworben werden.

Speicherort
Die Idee ist eine saubere Trennung der Systemhaus Mandanten in eigene Datenbanken.
Dabei ist es völlig unerheblich wo die jeweilige Datenbank gespeichert wird.
Der neue Mandant kann auch auf einem USB Stick oder einem SMB Cloud Share gespeichert werden.

Datenübernahme
Bereits erstellte Daten können einfach zum nächsten Mandanten mitgenommen werden.

Verwendung
Während einer PCScan Sitzung kann durch Auswahl eines anderen Mandanten die Datenbank sofort gewechselt werden.
Jeder Mandant hat eine eigene Rechteverwaltung und eigene Berichte.




der serverEYE Connector speichert die Scandaten Optional in eigene Customer- Unterverzeichnisse die dann wiederum mit dem Mandaten Verknüpft werden.





Datenschutzerklärung
Horland Software - 65510 Idstein Deutschland | Telefon: +49(0)6126 - 7004716
Copyright (c) 2009-2024 A. Horländer - Alle Rechte vorbehalten.
Zurück zum Seiteninhalt